Animal Crossing Wiki
Advertisement

Insekten sind Lebewesen aus der Animal Crossing-Serie, die mit einem Kescher gefangen werden können. Insekten können dem Museum gespendet, bei Tom Nook verkauft oder im eigenen Haus in einem Terrarium ausgestellt werden. Die größte Anzahl an verschiedenen Insekten findet man normalerweise im Sommer. Es gibt jedoch auch einige einzigartige Spezies im Frühling und Herbst. Im Winter lassen sich jedoch nur wenige Insekten finden.

Auftritte[]

Dōbutsu no Mori[]

In Dōbutsu no Mori traten Insekten erstmals als sammelbare Objekte auf.

Animal Crossing[]

In Animal Crossing für den Nintendo GameCube können insgesamt 40 verschiedene Insekten gefunden werden. Gefangene Insekten können bei Eugen im Museum als Spende überreicht werden. Ebenso können sie bei Tom Nook verkauft oder im eigenen Heim ausgestellt werden.

Insekt Fundort Zeitraum Beschreibung Verkaufspreis
Schmetterling 80 Sternis
Zitronenfalter 80 Sternis
Schwalbenschwanz 200 Sternis
Abendzikade 2.500 Sternis
Rote Libelle 80 Sternis
Libelle 130 Sternis
Grille 130 Sternis
Grashüpfer 160 Sternis
Marienkäfer 130 Sternis
Siebenpunkt 200 Sternis
Gottesanbeterin 430 Sternis
Kakerlake 5 Sternis
Biene 4.500 Sternis
Glühwürmchen 300 Sternis
Prachtkäfer 3.000 Sternis
Wasserläufer 130 Sternis
Ameise 80 Sternis
Mücke 130 Sternis
Maulwurfsgrille 200 Sternis
Spinne 300 Sternis
Schnecke 250 Sternis

Trivia[]

  • Zur Kategorie der Insekten werden in der Animal Crossing-Serie auch andere wirbellose Tiere wie Spinnen, Skorpione oder Schnecken gezählt.
Advertisement