Animal Crossing Wiki
Advertisement

Sina ist ein brauner Igel. Sie hat größere Augen als Tina und eher müde, weiter unten liegende Augenlider. An ihrer Schnauze befinden sich auch ihre unverkennbaren Sommersprossen. Sie trägt eine Schürze mit einem weiß-rosa Karomuster.

Sina hat zwei jüngere Schwestern, Tina und Samthea.

Auftritte[]

Animal Crossing: Wild World[]

Die fleißige Sina sitzt jeden Tag in der Schneiderei an ihrer Nähmaschine und arbeitet dort an neuen Kreationen für das Geschäft. Zu Beginn ist sie sehr schüchtern und redet nicht mit dem Spieler. Indem man sie regelmäßig anspricht, ist es jedoch möglich ihr Vertrauen zu gewinnen, wodurch sie immer freundlicher wird und sich dem Spieler mehr und mehr zuwendet.

Animal Crossing: Let's Go to the City[]

Sina arbeitet mit ihrer jungen Schwester Tina in der Schneiderei ihrer Eltern. Jeden Tag werkelt sie fleißig an der Nähmaschine. Wenn man sie am Anfang ansprichst, reagiert sie meist zwar nicht, durch regelmäßige Konversation ist es jedoch möglich, sich mit ihr anzufreunden. Dann erzählt sie auch über ihre Vergangenheit und zeigt somit ihr Vertrauen gegenüber dem Spieler. Einmal erwähnt sie auch, dass sie früher mit Tom Nook befreundet war. Diese Freundschaft dauert bis heute an.

Animal Crossing: Happy Home Designer[]

Wenn man Sinas amiibo-Karte mit dem amiibo-Fon einliest, ist es möglich, sie als Kundin zu betreuen.

Sinas Familie[]

Sinas Schwester Tina ist das einzige Familienmitglied, das sie noch hat. Sie ist Tinas ältere Schwester, die sich um sie kümmert. Obwohl Sina 10 Jahre älter ist als Tina, hängt sie etwas an der Vergangenheit, denn den Tod ihrer Eltern kann sie nur schwer verarbeiten. Hinter Sina sieht man ein paar Bilder von ihrer Familie, wo sowohl ihre Eltern als auch sie und Tina als kleine Kinder abgebildet sind.

Sie hat jedoch noch eine zweite Schwester namens Samthea, die in Animal Crossing: Let's Go to the City ihren ersten Auftritt hat. Samthea arbeitet in der Großstadt bei Grazias Grazie und heißt ursprünglich Minna. Ihren Namen hat sie zugunsten ihres Künstlernamen abgelegt. Es ist unklar, warum die beiden Schwestern nicht über Samthea reden.


Sammelkarten[]

Name in anderen Sprachen[]

Sprache Name
 Japanisch  あさみ (Asami) 
 Englisch  Sable 
 Französisch    Cousette 
 Spanisch  Mili 
 Italienisch  Filomena 



Die Besonderen Charaktere

  Aziza • Bartholo • Björn • Blanka • Bonnie • Buhu • Carleon • Chris • Divahua • Don • Eqsos • Eufemia • Eugen • Farley • Flip • Fred • Gerd • Gernod • Grazia • Gulliver • Harry • Harvey • Helios • Jakob • Johannes • K.K. Slider • Käpten • Karlotta • Katja • Kitty • Kofi • Lore • Lotte • Melinda • Moritz • Nepp • Ohs • Olli • Pavo • Peggy • Pelly • Peter • Reiner • Resetti • Rosina • Samselt • Samthea • Schlepp • Schnelia • Schnelio • Schnemil • Schnemo • Schubert • Serenada • Sigrid • Sina • Smeralda • Tina • Tom Nook • Törtel • Trude • Winci • Wuff

Advertisement