Animal Crossing Wiki
Advertisement


Zu deinen Aufgaben als Inselsprecher gehören die Verordnungen.

Eine Verordnung zu erlassen, kostet jedes Mal 20.000 Sternis Bearbeitungsgebühr. Du kannst zwischen den folgenden vier Verordnungen wählen:

  • Sauberkeits-Verordnung
  • Frühaufsteher-Verordnung
  • Nachteulen-Verordnung
  • Hochpreis-Verordnung

Sobald du eine Verordnung geändert hast, musst du auf den nächsten Tag warten, bis sie in Kraft tritt.

Sauberkeits-Verordnung[]

Diese Verordnung verringert die Chance, dass Unkraut wächst. Das Zeitreisen beeinflusst nicht mehr das Wachsen von Unkraut.

Nachbarn gießen häufiger Blumen, kein Müll (z. B. Dosen, Stiefel und Reifen) schwimmt in Flüssen und im Meer herum. Im Haus laufen keine Kakerlaken mehr.

Frühaufsteher-Verordnung[]

Bei dieser Verordnung öffnen die Läden früher als sonst und die Bewohner stehen früher auf.

Neue Öffnungszeiten:

Schneiderei: 06:00-21:00

Nooks-Laden: 05:00-22:00

Nachteulen-Verordnung[]

Bei dieser Verordnung schließen die Läden später als sonst und auch deine Bewohner gehen später ins Bett.

Neue Öffnungszeiten:

Schneiderei: 09:00-22:00

Nooks-Laden: 08:00-23:00

Hochpreis-Verordnung[]

Alle Preise steigen um 20 %, sowohl Kauf- und Verkaufspreise. Die Verordnung hat keinen Einfluss auf den Rübenpreis. Geldbäume bringen mehr Sternis.

Advertisement